Durch ein verschobenes Heimspiel hatten wir diesen Wochenende eine Doppelrunde. In unserer ersten Begegnung gegen GKL rechneten wir uns aufgrund der deutlichen Auswärtsniederlage keine großen Chancen aus. Das Ziel war jedoch, sie zumindest etwas zu ärgern. Unser Gegner konnte sich aber überraschenderweise niemals deutlich absetzen – Pausenstand 9:12 und 6:4 Überzahl zu Beginn der 2. Hälfte. Dies konnten wir auch nutzen um in Minute 23 erstmals auszugleichen. Unser Kampfgeist war geweckt – und wir hatten die Sensation vor Augen. Diesmal zeigten wir auch eine sehr starke Manndeckung und wichen den Gästen nicht von der Seite. Die letzten 10 Minuten waren an Spannung nicht zu überbieten – wir konnten 7 Minuten vor Ende sogar in Führung gehen. Leider hatten wir im Finish Pech – ein vergebener 7-m und 2 mehr oder weniger verdiente 2min-Strafen kosteten uns den Sieg und viele Tränen. Aber Emotion gehört dazu – die Leistung war top – auch GKL hat uns zu einem tollen Spiel gratuliert!

Einen Tag später – gleiche Uhrzeit – nächstes Match gegen Gänserndorf – lt. Tabelle ein relativ ebenbürtiger Gegner. Wir wussten, dass wir sie nicht unterschätzen durften – wie erwartet verlief das Spiel sehr ausgeglichen. Wir hatten guten Chancen herausgespielt aber konnten die Bälle nicht im Tor unterbringen. Die Strapazen vom Vortag machten sich doch in der Konzentration bemerkbar. Also mussten wir es über den Kampf lösen. Das taten wir auch. Hervorzuheben ist die Deckungsleistung in den ersten 6 Minuten der 2. Hälfte – hier funktionierte die 3:2:1 nahezu perfekt. Leider hatten wir danach Probleme das Kreisanspiel zu verhindern und bekamen dadurch einige Tore. Diesmal gaben wir jedoch unsere Führung nicht mehr aus der Hand und siegten mit 2 Toren. Nächsten Sonntag gibt es das Rückspiel in Gänserndorf – da heisst es wieder 100% geben und die Punkte mit nach Hause bringen.

Das war ein intensives und spannendes Wochenende – sehr brav gekämpft Mädels!

Tore Spiel GKL: Beyza 10, Sophie H. 7, Amelie 1, Sera 1, Sophie K. 1

Tore Spiel G’dorf: Beyza 5, Sophie H. 5, Sophie K. 3, Amelie 1, Sera 1, Susi 1, Rea 1