Heimspiel gg Stockerau,

Voll motiviert und mit neuen Aufwärmleibchen starteten wir in die Rückrunde der WHA U18.

Die Mädels haben sich viel vorgenommen und wollten alles auch umsetzen. Die Partie begann wie wir uns das vorgenommen hatten, in den ersten 10 Min wurde ein 6 Tore Vorsprung herausgespielt, im folgenden Drittel konnte der Abstand mit 5 Toren gehalten werden und mit 8 Toren Plus ging es in die Kabine.

Die normalerweise ersten schlechten 10 Min der 2ten Hälfte waren diesmal nicht vorhanden und das ergab ein Plus von 11 Treffern. Im mittleren Teil konnte der Vorsprung souverän gehalten werden und bis zum Ende der Partie auf 12 Tore Differenz erhöht werden.

Die Ziele für die Rückrunde sind, bei jedem Spiel weniger Tore zu bekommen und mehr zu erzielen als in der ersten Begegnung, dass wurde in diesem Spiel erreicht.

Zum Spiel, es wurden sehr viel erarbeitete Dinge aus den Trainings umgesetzt und man konnte kaum übersehen das auf dem Feld eine Mannschaft mit sehr viel Spaß und Freude agierte, bitte weiter so.

Gratulation von meiner Seite.