Starke Leistung in Gänserndorf

Starke Leistung in Gänserndorf

Am 16. Dezember bestritten die Perchtoldsdorfer MU9 ihr letztes Turnier im Jahr 2018 in Gänserndorf.

Das erste Match der Mannschaft Perchtoldsdorf 1 gegen Handball Mödling gewannen klar die Jungdevils. Auch im zweite Spiel gegen St. Pölten zeigten die Devils ihre Stärken und entschieden auch diese Begegnung für sich. Im dritten Spiel gegen Gänserndorf schlichen sich ein paar Fehler in der Deckung der Perchtoldsdorfer ein und deswegen verlief das Match spannender, jedoch am Ende siegten die Devils. Sowohl gegen Baden als auch gegen Vöslau konnten die Burschen aus Perchtoldsdorf dann wieder souverän gewinnen. Somit war es am Ende des Tages ein 1. Platz für Perchtoldsdorf 1 mit 5 Siegen! Es war von allen super Aktionen und Würfe zu sehen und auch das Zusammenspiel war bei diesem Turnier sehr gut.

In der anderen Gruppe bei Perchtoldsdorf 2 war der erste Gegner St. Pölten 2. In diesem Spiel war nach den ersten paar Minuten klar, dass die Perchtoldsdorfer hier hoch siegen werden. Gegen Baden 2, Vöslau 2 und Gänserndorf 2 gewannen die Jungdevils souverän! Das letzte Match gegen Mödling 2 war etwas schwierig, am Ende siegten aber die Perchtoldsdorfer. Somit wurde auch Perchtoldsdorf 2 mit 5 Siegen 1. Platz bei diesem Turnier. Erwähnenswert ist hier, dass auch unsere neuersten Spieler Tore erzielen konnten und super Aktionen zeigten.

Es war ein sehr erfolgreicher Tag für beide Perchtoldsdorfer Mannschaften!

Perchtoldsdorf 1: Adam, Andreas, Erik, Paul, Clemens und Lino

Perchtoldsdorf 2: Tim, Johannes, Adrian, Leon, Philip und Jakob

 

By |2018-12-30T12:45:33+00:0030. Dezember, 2018|
Diese Webseite verwendet Cookies und Services von anderen Seiten. Klicken Sie "Fortfahren" um dieser anonymen Nutzung Ihrer Daten zuzustimmen. Fortfahren