Heute, am 21.10.2018, haben die Perchtoldsdorfer Mädls aus der U15, sich 2 wichtige Punkte gegen Eggenburg geholt.

Anfangs waren wir den Eggenburgerinnen deutlich überlegen. Durch die überragende Deckung und den super gespielten Spielzügen im Angriff konnte ein solider Vorsprung in den ersten 25 Minuten heraus gespielt werden. Mit einem Pausenstand von 19:11 gingen die Mädls in die Pause.

Als die zweite Spielhälfte begann, gelang es den Eggenburgerinnen jedoch noch einmal auf Augenhöhe zu spielen. Somit wurde die zweite Halbzeit nur mit einem Tor gewonnen.

Der Endstand des Spieles beträgt 31:22.